Montag, 9. September 2013

Nach jedem Hoch kommt jedoch leider ein Tief

Meine Lieben, sry das ich kaum schreibe und euch erst so spät auf eure Kommentare antworte.

Ich hab leider wieder ein depressives Tief.
Schneide mich wieder.
Sammel Tabletten und hab immer im Hintergedanken , dass ich sie im Notfall nehmen kann.
Ich arbeite , trotz der Depression .
Wie soll es nur weitergehen, mir wurde heute empfohlen nach dem Sozialpädagogischen Seminar und der Prüfung ab März zur Kinderpflegerin/Sozialassistentin ,  danach ab Juli/August nochmals eine Klinik aufzusuchen die auf Borderline mit Essstörung spezialisiert ist.
Werde mich beobachten und dann selber entscheiden ob oder ob nicht.
Was meint ihr?
Kennt ihr eine gute Klinik ?
Ich Zweifel sehr.

Ich bedanke mich , dass ihr das alles lest. <3

Kommentare:

  1. Hey, nein es gibt in meinem Bundesland kein Anerkennungsjahr. Ich habe Schule und Praktikum und am Ende des Schuljahres habe ich Prüfungen.
    Lg
    Lenchen =)

    AntwortenLöschen
  2. hmmm ob du in eine Klinik gehen willst musst du für dich selbst entscheiden. Ich würde es dir raten, wenn es wieder so schlimm ist und es immer wieder kommt. Auch ich soll wieder in eine Klinik, aber ich persönlich will das einfach nicht mehr.
    Alles Gute ♥

    AntwortenLöschen